1:0 – Reus schießt BVB in Gladbach traumhaft zum Sieg

G_Gladbach_rasen_bvbnachrichtenbild_regular
image-969

Das 92. Bundesliga-Duell zwischen Borussia Mönchengladbach und Borussia Dortmund hat der BVB knapp und etwas glücklich mit 1:0 (1:0) gewonnen. Marco Reus erzielte in der 32. Minute das goldene Tor am Niederrhein. Durch die drei Punkte ist Schwarzgelb für mindestens eine Nacht wieder Tabellenzweiter.

Vor 54.018 Zuschauern im ausverkauften Nordpark in Mönchengladbach waren die Bedingungen auf einem Rasen, der diesen Namen nicht verdient hatte, für beide Mannschaften deutlich erschwert. Den Umständen entsprechend entwickelte sich aber trotzdem ein temporeiches und keineswegs langweiliges Spiel, dem es aber lange an Torraumszenen mangelte. Trotzdem ging der BVB durch einen tollen Treffer von Reus (32.) in Führung. Nach dem Seitenwechsel hatte Gladbach die besseren Chancen, Bürki parierte aber mehrmals klasse und hielt die BVB-Führung fest. Ein Tor wollte beiden Mannschaften nicht mehr gelingen.